Die Würde ist antastbar

Zu dem Thema möchte ich ausnahmsweise mal nicht selbst schreiben sondern auf einen excellenten Aufsatz von Ferdinand v. Schirach in „Der Spiegel“ 38/2013 verweisen. Mehr kann und muß man zu dieser Thematik nicht sagen.

KLICK: Die Würde ist antastbar

Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Gesellschaft, Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.